PLETTENBERG Motoren

Plettenbergs stärkste Motorenfamilie wurde überarbeitet und mit neuer Technologie versehen. In der Evo Version konnte durch weitere Optimierung des Magnetsystems das Drehmoment des Motors um 15 %  und das Überlastmoment sogar um 50 % gesteigert werden. Die Leistung bleibt bei bis zu 19 KW, womit anspruchsvolle Kunstflugprogramme über eine Zeit von 10 Minuten souverän geflogen werden können. Durch die Optimierungen ist die Bandbreite der möglichen Propeller erheblich größer geworden und reicht bis 34"- Zweiblatt und 32“- Dreiblatt.

Für alle Motoren der PREDATOR-Serie gilt eine maximal zulässige Drehzahl von 7.000 U/min

Die Motoren der PREDATOR-Familie lassen sich vom Hersteller her mit einem Temperaturfühler ausstatten. So lässt sich die Wicklungstemperatur im Flug per Telemetrie überwachen und die Effektivität der Kühlung kontrollieren, ohne eine Schädigung des Motors zu riskieren.

PREDATOR-Motoren werden bei Plettenberg auf Bestellung produziert. Hieraus resultieren Lieferzeiten von mehreren Wochen, die wir gerne für Sie spezifizieren. Bei positiver Nachfrageentwicklung wird bei eAnSys ein kleiner Lagervorrat eingerichtet. Sie, der Kunde entscheidet darüber mit seine Produktnachfrage.

PREDATOR EVO 25/XX

Leistungsfähiger Direktantrieb der 9 KW-Klasse. 20 Pole...

PREDATOR EVO 30/XX

Leistungsfähiger Direktantrieb der 10 KW-Klasse. 20 Pole...

PREDATOR EVO 37XX

Leistungsfähiger Direktantrieb der 15 KW-Klasse. 20 Pole...

PREDATOR EVO 50/XX

Leistungsfähiger Direktantrieb der 19 KW-Klasse. 20 Pole...